Willkommen

auf den Internetseiten der RIGK. Schön, dass Sie hier sind!

Die RIGK GmbH bietet Landwirtschaft, Industrie und Gewerbe innovative Rücknahmesysteme und Recyclinglösungen für Kunststoffverpackungen und Kunststoffe. Als zertifiziertes Fachunternehmen nach DIN EN ISO 9001 und 14001 kümmern wir uns um deren sichere, nachhaltige und umweltgerechte Rückführung & Verwertung: mit verschiedenen Systemen oder ganz individuell. Erfahren Sie hier, was wir für Sie tun können oder sprechen Sie direkt mit uns unter +49 611 308600-0.

Novellierung der VerpackV

Die aktuelle Novellierung der Verpackungsverordnung (VerpackV) hat einschneidende Konsequenzen für Abfüller und Vertreiber:
Zum 01. Oktober 2014 dürfen diese nicht mehr die Verpackungen, die sie selbst in Verkehr gebracht haben, auch selbst zurückzunehmen und auf eigene Kosten einer Verwertung zuzuführen. Diese Novelle ist ein weiterer Schritt, Lösungen für die Probleme der Verpackungsrück- nahme zu bieten – viele Punkte sind jedoch noch offen.

Rücknahmesystem PRE
entsorgt unbrauchbare Pflanzenschutzmittel

Sammlung 2014 an 20 Standorten in fünf Sammelregionen / Termine und Orte jetzt im Internet.

Der schnellste Weg zur nächsten Annahmestelle

Über die Bringsysteme der RIGK werden lizenzierte Leerverpackungen kostenlos vom gewerblichen Endverbraucher entgegengenommen und recycelt. "Wo kann ich wann die leeren Packmittel abgeben?": Der modernisierte Annahmestellen-Finder auf der RIGK Website hilft weiter.

Wald als Blickfang auf dem Messestand

Großes Interesse seitens der Messebesucher fanden die neuen Klimaschutz-Zertifikate, die an echten Baumstämmen angebracht waren. Die Urkunden bescheinigen den Nutzern der RIGK-Rücknahme- systeme aktiven Umweltschutz und gelebte Produktverantwortung im Sinne einer "Green Economy". Zugleich weisen die Zertifikate quantitativ die individuellen, im zurückliegenden Jahr erreichten CO2-Einsparungen aus.

Zertifikatsinfo herunterladenQualitätszertifikatZertifikatsinfo herunterladenUmweltzertifikat