Pressemitteilungen 2015

Bericht vom 1. Internationalen Recyclingforum für landwirtschaftlich genutzte Kunststoffe, 4. bis 6.11.2015, Wiesbaden

mehr

Wiesbaden, 10. November 2015. Ob Silo- oder Stretchfolien – Erntekunststoffe sind in der Landwirtschaft nicht mehr wegzudenken. Lange Zeit wurden die gebrauchten Folien nicht dem Recycling zugeführt. Das hat sich nun geändert: Seit April 2014 ist ERDE, das deutschlandweite Rücknahmekonzept für Erntekunststoffe, am Markt. Die Akzeptanz wächst und damit die Anzahl der Annahmestellen in ganz Deutschland.

mehr

Landwirtschaftlich genutzte Kunststoffe: RIGK und epro laden zum

1. Internationalen Recyclingforum nach Wiesbaden ein

mehr

Sammlung 2015 vom 16. Juli bis 30. November an 15 Standorten / Termine und Orte jetzt im Internet

mehr

Erster Platz: Der modulare Stuhl HÅG Capisco besteht aus recycelten Materialien und wurde so konstruiert, dass er sich ohne spezielle Werkzeuge leicht in seine Einzelteile zerlegen lässt. HÅG ist eine Marke von © Scandinavian Business Seating

mehr

Eine aktuelle Studie von Fraunhofer UMSICHT zeigt: Das System ERDE ermöglichte im Jahr 2014 – bei einer gesammelten Menge von 2.170 Tonnen Agrarfolien – Treibhausgas-Einsparungen von 2.762 Tonnen CO2-Äquivalent, was der jährlich von 200.000 Bäumen gebundenen Menge an Kohlendioxid entspricht.

mehr

Über 3000 Tonnen leere Pflanzenschutz-Verpackungen zurückgenommen/

40 Tonnen unbrauchbarer Pflanzenschutzmittel sicher entsorgt

mehr

Wiesbaden, März 2015 – Der Wandel in der Landwirtschaft ist vielfältig. Die Weltbevölkerung und der Bedarf an Lebensmitteln steigen, Boden und Wasser sind endlich. Lösungen sind gefragt. Futter und Ackerfrüchte müssen effizienter produziert werden. Immer mehr Kunststoffprodukte wie Agrarfolien, Netze und Garne oder Bewässerungssysteme, aber auch Verpackungen aus Kunststoff für Pflanzenschutz- und Düngemittel werden dazu dringend gebraucht. Aus der modernen Landwirtschaft sind Kunststoffe nicht mehr wegzudenken.

mehr

Wiesbaden, Februar 2015 – Gemeinsam Produktverantwortung übernehmen und Umweltschutz leben – was das bedeutet, zeigen vier Hersteller von Silo- und Stretchfolien sowie Sammelpartner aus der Landwirtschaft. 2014 starteten sie unter dem Dach der IK das Rücknahmesystem ERDE (Erntekunststoffe Recycling Deutschland), mit dem gebrauchte Silo- und Stretchfolien dem Recycling zugeführt werden. Nun geht die Initiative in die zweite Runde und wird das System ausweiten und in weiteren Bundesländern verstärken.

mehr

Wiesbaden, Januar 2015 – Unser blauer Planet scheint geduldig, jedoch höchst verletzlich. Abfälle, Kontamination und achtlose Entsorgung bringen ihn an seine ökologischen Grenzen. Vor diesem Hintergrund stehen wir alle in der Verantwortung für unsere Umwelt: Hersteller, Verbraucher, Entsorger und Verwerter. Als Branchenspezialist für die nachhaltige Rückführung und Verwertung jeglicher Kunststoffe und Kunststoffverpackungen schließt die RIGK GmbH eine wichtige Lücke.

mehr

25 Jahre RIGK – 25 Jahre Kunststoffrecycling

25 Jahre arbeitet RIGK nun schon im Zeichen des Kunststoffrecyclings. In diesem Vierteljahrhundert ist viel passiert.

Multinational erfolgreiches Networking für einen nachhaltigen Umgang mit Kunststoffabfällen

Jetzt neu!

ERDE & PAMIRA - App

Zertifikatsinfo herunterladenQualitätszertifikatZertifikatsinfo herunterladenUmweltzertifikat